. .
Illustration

EXISTENZGRÜNDUNG UND UNTERNEHMENSFÜHRUNG

Initiative Unternehmensnachfolge in Niedersachsen

Wer aus Altersgründen sein Unternehmen abgeben oder als Nachfolger einen Betrieb übernehmen will, bekommt jetzt mehr Unterstützung: Die Initiative "Unternehmensnachfolge in Niedersachsen" will die Rahmenbedingungen für den Generationswechsel in niedersächsischen Unternehmen verbessern und Inhabern wie potenziellen Nachfolgern mit Information, Beratung und Förderung zur Seite stehen. Partner sind das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, die NBank, die niedersächsischen IHKn und Handwerkskammern, u. a. die IHK Stade für den Elbe-Weser-Raum.

Im Rahmen der Initiative wird es im kommenden Jahr voraussichtlich zehn regionale Veranstaltungen geben. Zielgruppe sind vor allem abgebende Unternehmer. Jedes Jahr liegt nach Berechnungen des Instituts für Mittelstandsforschung in 6.000 niedersächsischen Unternehmen mit 60.000 Arbeitsplätzen ein Generationswechsel an.

Weiterführende Informationen finden Sie auf den Internetseiten des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr.

Bookmark setzen bei: Twitter Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: XING  Bookmark setzen bei: MySpace Bookmark setzen bei: Yahoo Bookmark setzen bei: Google
 
 

DOKUMENT-NR. 19556

  • MEHR ZU DIESEM THEMA

  • ANSPRECHPARTNER

  • Telefon: 04141 524-147
  • Fax: 04141 524-222
  • UNSERE LEISTUNGEN FÜR SIE

© NBank

Der Nachfolgemoderator

Netzwerk Unternehmensnachfolge in Niedersachsen  mehr

Konzept- und Finanzierungsberatungen

Ihre Planungen haben ein konkretes Stadium erreicht? Dann sollten Sie sich mit Ihren Fragen an unsere Existenzgründungsfachleute wenden. mehr

Einstiegsberatungen zur Existenzgründung

Für Erstberatungen, die allgemeine Fragen der Existenzgründung betreffen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. mehr