. .
Illustration

WICHTIGER WIRTSCHAFTFAKTOR

Rohstoffsicherung

Die IHK setzt sich  für die Sicherung der Rohstoffvorkommen und im konkreten Einzelfall für den Schutz der Rohstoffvorkommen vor konkurrierenden Ansprüchen, u. a. im Bereich des Naturschutzes, ein. Insbesondere ist dies der Fall bei der Aktualisierung des Landesraumordnungsprogrammes Niedersachsen und den Regionalen Raumordnungsprogrammen der Landkreise.

Die Rohstoffwirtschaft ist von hoher Bedeutung für die weitere Entwicklung der Volkswirtschaft. Dabei steht sie in einem stetigen Spannungsfeld zwischen Ökonomie und Ökologie. Ein nachhaltiges Flächenmanagement bei der Rohstoffgewinnung trägt dazu bei, langfristig ökologisch wertvolle Flächen entstehen zu lassen.

ROHSTOFFE NACHHALTIG NUTZEN

Natur und Rohstoffabbau

Die Sicherstellung der Versorgung mit oberflächennahen Rohstoffen hat in Niedersachsen einen hohen Stellenwert. mehr

EIN ÜBERBLICK

Rohstoffsicherungsbericht Niedersachsen

Die Rohstoffsituation in Niedersachsen mehr

Bookmark setzen bei: Twitter Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: XING  Bookmark setzen bei: MySpace Bookmark setzen bei: Yahoo Bookmark setzen bei: Google
 
 

DOKUMENT-NR. 79191

  • MEHR ZU DIESEM THEMA

  • ANSPRECHPARTNER

  • Telefon: 04141 524-140
  • Fax: 04141 524-215

Kontakt speichern
  • UNSERE LEISTUNGEN FÜR SIE

Konjunktur © Bilderbox

Konjunkturlage

Informationen zum aktuellen Konjunkturbericht, zum DIHK-Konjunkturreport und zum DIHK-Konjunktur-Bulletin. mehr

Stift mit Grafik © BilderBox

Statistik

Statistiken zum Arbeitsmarkt, Daten zur Tourismuswirtschaft, zur Bevölkerungszahl u. v. m. mehr

Bauleitplanung © Bilderbox

Bauleitplanung

Information zur Aufstellung von Bebauungs- und Flächennutzungsplänen der Kommunen mehr

Raumordnung © Bilderbox

Raumordnung

Informationen zur Landesraumordnung und zum großflächigen Einzelhandel mehr

Arbeitsmarkt © Bilderbox

Arbeitsmarktpolitik

Informationen zum Arbeitsmarkt mehr

Metropolrion Nordwest © Metropolregion Nordwest

Metropolregion Bremen Oldenburg

Die Region „Bremen-Oldenburg im Nordwesten” ist, wie von IHKs und regionalen Zusammenschlüssen gefordert, als Europäische Metropolregion anerkannt worden. mehr